POL-BO: Kollision beim Abbiegen - Fußgängerin (50) verletzt ins Krankenhaus! | Pressemitteilung Polizei Bochum 
News aus Herne und Umgebung

POL-BO: Kollision beim Abbiegen - Fußgängerin (50) verletzt ins Krankenhaus! | Pressemitteilung Polizei Bochum


News HerneHerne (ots) - Am heutigen 30. Januar ist es in Herne zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 50-jährige Fußgängerin verletzt worden ist. Gegen 7.40 Uhr befuhr ein 67-jähriger Autofahrer die Bochumer Straße in Fahrtrichtung Herne. An der Einmündung Berninghausstraße bog der Herner rechts ab und kollidierte dabei mit der Fußgängerin, die zeitgleich die Fahrbahn an einer Fußgängerfurt überquerte. Ein Rettungswagen brachte die verletzte Hernerin in ein Krankenhaus, wo sie vorsorglich stationär verblieb. Nach eigenen Angaben sollen sowohl die Fußgängerin als auch der Autofahrer Grünlicht gehabt haben. Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb die Zufahrt für den Fahrzeugverkehr in die Berninghausstraße für etwa eine Stunde gesperrt. Die Verkehrsermittler fragen: "Wer hat den Unfall beobachtet oder kann weitere Angaben zum Hergang machen?". Hinweise nimmt das Bochumer Verkehrskommissariat zur Bürozeit unter der Rufnummer 0234/909-5206 entgegen.
Rückfragen bitte an:



Polizei Bochum

Pressestelle

Nicole Schüttauf

Telefon: 0234 909 1024

E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

https://www.polizei.nrw.de/bochum/
Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Herne
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Herne

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Arnsberg

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
65 m ü. NN

Fläche:
51,41 km²

Einwohner:
165.632

Autokennzeichen:
HER

Vorwahl:
02323 und 02325

Gemeinde-
schlüssel:

05 9 16 000



Firmenverzeichnis für Herne im Stadtportal für Herne